Klopf auf Holz


Die Schüler lernen den Rohstoff Holz kennen und lieben. Nach einer theoretischen Einführung zu Baumarten und dem Lebensraum Wald wenden die Schüler das Gelernte bei einer Waldexkursion an. Ein Walderlebnistag mit kreativer Landart und einem Geschicklichkeitsparcours stehen auf dem Programm. In unserer Holzwerkstatt gestalten die Schüler eine Kleinigkeit zum Mitnehmen.


Wochenplanung

Montag

  • Anreise, Belehrung, Kennenlernen der Einrichtung, (U)
  • Orientierungsmöglichkeiten im Gelände (U)
    • Einführung Kompass, Umgang mit Karte und Kompass
    • Waldrallye
    • Erkunden, Sammeln, Beantworten von Naturfragen

Dienstag

  • Welche Bäume kennen wir? (U)
    • Einführung zu Baumarten
    • Schichten des Waldes
    • Waldexkursion mit Baumbestimmung
  • Disco (FV)

Mittwoch

  • Holzwerkstatt (U)
    • Einführung zum Umgang mit Holz
    • Wie kann man Holz bearbeiten
    • Gestalten eines ganz persönlichen Holzkunstwerkes
  • Wanderung nach Schmölen, Überfahrt mit der Fähre über die Mulde (FV)

Donnerstag

  • Walderlebnistag (U)
    • Landart (Kunst im Wald aus Naturmaterialien)
    • Geschicklichkeitsparcours
  • Wanderung nach Altenbach, Besuch des Reiterhofes (FV)
  • Rustikales Abendbrot am Lagerfeuer

Freitag

  • Beräumen der Zimmer, anschließend Frühstück
  • Abreise (bis spätestens 11.00 Uhr)

Zeichenerklärung: (U) = Unterricht, (FV)= Freizeitmöglichkeit

Wetter- und organisatorisch/technisch bedingte Änderungen im Tagesablauf sind möglich; wir bitten dafür um Ihr Verständnis.


Zu unserer Preisübersicht geht es hier!


nach oben